Startseite  » Natur Räucherwerk  » Früchte, Zapfen, Knospen & Samen  » Wacholderbeeren Räucherwerk Elfenrauch

Wacholderbeeren Räucherwerk Elfenrauch

  • DUFT: Kräftig und aromatisch. Vertreibe damit einfach schlechte Energien. Ideal für Abwehr- und Schutzräucherungen!
  • UMWELT: noWaste plastikfrei verpackt.
  • SPAREN: Preiswerte Nachfüllbeutel bestellbar.
Symbolinfo Symbol PDF DatenblattIcon RabattIcon lieferbarIcon noWasteIcon handarbeitIcon NaturIcon Glas RecyclingIcon Karton

Wacholderbeeren Räucherwerk von Elfenrauch

  • Ab 1 Stück bestellbar. Profitiere mit unseren Sparpacks:
         - 100ml - im Nachfüllbeutel (Art.-Nr. 8103828-50)
  • Versand: Wir verpacken 99% plastikfrei gepolstert. Die Lieferzeit gilt für shopübliche Mengen.
  • B2B: Preise bitte hier erfragen. Palettenversand ist möglich.

Beschreibung

Es entwickelt sich ein kräftiger und aromatischer Duft.
Wacholderbeeren können alleine oder zusammen mit anderem Räucherwerk verräuchert werden.

Wacholderbeeren Räucherung:

• Vertreibt schlechte Energien
• Starke Abwehr- und Schutzräucherung
• Hilft bei Erkältungen
• Stärkt die Ich-Kraft
• Reinigt Krankenzimmer


Lateinischer Name:
Juniperus communis

Zum Räuchern verwendete Pflanzenteile:
Die Früchte

Der Wacholder in der Mythologie:
Der Wacholderbaum gehört in allen grossen Kulturen zu den wichtigsten Zauberpflanzen. Zweige und Beeren wurden seit Urzeiten von den Schamanen verräuchert, um einen Schutz zu bewirken. Wacholder ist eines der ältesten Räucherwerke der Menschheit. Im Schamanismus wird sie schon seit Urzeiten für rituelle und spirituelle Räucherungen benutzt.

Der Wacholder in der Volksmedizin:
Wacholderbeeren wirken stark harntreibend. Als Tee oder als ganze Beeren werden sie in der Volksmedizin zur Stärkung des Magens, bei Rheuma, Husten, Durchfällen, Blähungen, Sodbrennen und Gallenbeschwerden eingesetzt.
Eine andere Anwendungsform ist der durch Einlegen in Alkohol hergestellte Wacholder-Spiritus, der sowohl äusserlich als Einreibung als auch innerlich verwendet wurde.

Über das Elfenrauch Räucherwerk Wacholderbeeren:

  • Herkunft und Hersteller: Die Wacholderbeeren stammen aus Europa von unbelasteten Standorten und werden von Elfenrauch® schonend gesammelt und verarbeitet. Sie sind naturbelassen und frei von Schadstoffen oder Konservierungsmitteln.
  • Verarbeitung: Die Wacholderbeeren werden traditionell getrocknet und zerkleinert. Anschliessend werden sie in Handarbeit abgefüllt.
  • NoWaste: Wir verpacken plastikfrei: Entweder im WECK Glas mit Holzdeckel oder in einem Nachfüllbeutel aus Pergamin-Papier. Das Glas ist bruchsicher in einer Pappdose verpackt. Verwende das Glas für viele Ideen. Vorschläge dazu findest du auf der Seite noWaste. Alternativ kannst Du alle Verpackungen super einfach recyceln.
  • Eignung: Räucherwerk ist nur zum Verräuchern geeignet. Es ist kein Nahrungsmittel und nicht zum Behandeln von Krankheiten vorgesehen.

nach
oben

i Shopinfos

   Shopinfos schliessen

Beliebte Infoseiten auf elfenrauch.com:

Nicht das Passende dabei?
Dann besuche einfach Kundeninfos A-Z

@ E-Mail

   E-Mail schliessen DE | EN | FR | IT | ES

Chat • SMS
WhatsApp
Telegram
Facebook Messenger

   Messenger schliessen

Unsere Direktservice Zeit ist werktags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Senden Sie uns jetzt eine Nachricht (oder E-Mail) - wir antworten garantiert am nächsten Werktag.

Für SMS und Messenger brauchen Sie die dazu passende App.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.